Home > Anschauen > Programmübersicht > Planetarium Spezial

Planetarium Spezial

In dieser Vortragsreihe betrachten wir Themen, die in unseren regulären Veranstaltungen nicht oder kaum behandelt werden können, etwas genauer.
Für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren. Dauer ca. 60 Minuten.

19. März 2020

Die Jagd nach dunkler Materie
mit Prof. Dr. Marc Schumann, Physikalisches Institut, Universität Freiburg

Die uns bekannte, sichtbare Welt scheint nur einen fast verschwindend kleinen Anteil von gerade einmal 5% des Universums auszumachen. Ein weitaus größerer Teil besteht aus dunkler Materie, die mit normaler Materie ausschließlich über die Schwerkraft wechselwirkt. Hinzu kommt noch die geheimnisvolle dunkle Energie.

Die dunkle Materie ist für das Verständnis der Entwicklung des Kosmos sehr bedeutsam: das Universum sieht heute so aus, wie wir es beobachten können, weil es durch die dunkle Materie maßgeblich geformt wurde.

Sie erfahren, was wir über das dunkle Universum wissen und warum die dunkle Materie etwas völlig Neues, bislang Unbekanntes ist. Es wird erklärt, wie sie mit höchst empfindlichen Geräten tief unter der Erde aufgespürt werden soll.


Donnerstag, 14. Mai 2020

»Exosoziologie: Von Menschen und Außerirdischen«
mit Dr. Andreas Anton, Institut für Grenzgebiete der Psychologie und Psychohygiene, Freiburg

Ist die Menscheheit allein im Universum? Gibt es eine Chance, jenseits der Erde auf intelligente Lebensformen zu stoßen? Neuere Entdeckungen und Erkenntnisse aus den Bereichen Astrophysik, Astronomie und Astrobiologie lassen es heute wahrscheinlicher denn je erscheinen, dass die Erde nicht der einzige belebte Planet und die Menschheit auch nicht die einzige intelligente Spezies im Universum ist. Daher drängt sich mehr denn je die Frage auf: Welche Folgen hätte ein ‚Erstkontakt‘ der Menschheit mit einer intelligenten außerirdischen Spezies? Diese Frage bildet den Kern einer neuen soziologischen Subdisziplin: der Exosoziologie. Der Vortrag reflektiert den aktuellen Stand der wissenschaftlichen Diskussion zum Thema außerirdisches Leben und skizziert verschiedene Szenarien eines Kontaktes mit einer außerirdischen Zivilisation.

60 min | ab 12 Jahre

Eintrittspreise¹

Erwachsene   7,50 €
Ermäßigt²   5,00 €
Familienkarte I³ zwei Erwachsene:
10,00€ + 2,00€ je Kind⁴
ab 12,00 €
Familienkarte II³ ein Erwachsener:
6,00€ + 2,00€ je Kind⁴
ab 8,00 €
Gruppen ab 20 Personen je 5,00 €

¹ Für Sonderprogramme gelten andere Preise laut Auszeichnung.
² Kinder/Jugendliche unter 16 Jahren, Schulbesuchende, Auszubildende, Studierende, Ableistende des Bundesfreiwilligendienstes oder eines freiwilligen sozialen Jahres, Seniorinnen und Senioren, Menschen mit Behinderung, Arbeitslose (jeweils mit Ausweis), Freiburg-Pass.
³ Bei Vorlage der Freiburger FamilienCard ist das erste Kind kostenfrei.
⁴ Gültig für verwandte Kinder unter 16 Jahren.